Fr.
01.09.
Beginn: 22h
Mr. Kitty
Supernova 1006 & Stahlr



Eintritt: 15 €  Location: Halle

flyermrkittyv2_280Tickets bei Nachtplan

 

MR.KITTY aus Texas liefert „Self destructive Synth-Pop“ und konfrontiert den Hörer mit einer von Synths getriebenen emotionalen Reise durch einen Nervenzusammenbruch. Er schafft mit kristallinen Synths, hart treffenden Beats, einnehmendem Gesang ein kaltes Gefühl der Dringlichkeit mit aufrichtigen Texten.

Das junge russische Duo SUPERNOVA 1006 ist zum ersten Mal ausserhalb Russlands live zu erleben und feiert in Oberhausen sein Deutschland Debut! Griffiger Postpunk gepaart mit Coldwave. Das geht richtig nach vorne, während Andreys Stimme sich durch die Dunkelheit drängt.

STAHLR aus den Niederlanden besteht aus Sängerin Anne Broekman und Produzent Krampfhaft. Stahlr klingen als wenn die Cocteau Twins eine Musical Version von Mary Shelley’s Frankenstein in einem dunklen Parkhaus vortragen. Schön und dunkel.

 

zur Übersicht