Mi.
18.10.
Beginn: 20h
Coals



Eintritt: 8 €  Location: Halle

ka170610mg_dsc_3660_klein_200Tickets auch bei EVENTIM & TixforGigs

 

präsentiert von: Soundkartell & "Einen hab ich noch"

 

Seit einigen Jahren zeigen immer wieder verschiedenste polnische Acts, warum es ein grandioser Fehler wäre, die Musikszene Polens zu unterschätzen. Coals stellt mit ihrer neuer Single „S.I.T.C“ eindrucksvoll unter Beweis, dass polnische Musik aktuell auf dem Vormarsch ist. Das Duo um Katarzyna Kowalczyk und Łukasz Rozmysłowski erzeugt mit nur minimalistischen Arrangements unendlich scheinende Klangebenen, melancholische Melodien und mitreißende Stücke. Bereits mit ihrer Debüt EP „Homework“ von 2014 haben Coals sich einen Namen in der europäischen Musikszene erarbeitet und bedeutende Festivals wie das polnische Opener und OFF gespielt. Sogar das amerikanische Insider Radio „KEXP“ hat bereits 2015 begeistert Songs von Coals gespielt und sogar zwei Livesessions aufgenommen. Die neue Single „S.I.T.C.“ ist der nun schon dritte Vorbote des im Herbst erscheinenden Debüt Album von Coals und zeigt erneut auf, was die Stärken des Duos sind: stimmungsvolle Stücke mir treibenden Rhythmen und lebendigen Melodien, welche im Zusammenspiel die besondere Mischung aus Anspannung und Gelassenheit ergeben. „S.I.T.C“ wirkt stets fragil, die der hämmernde Bass verleiht dem Stück allerdings gleichzeitig einen dominanten Charakter. Auf dem schmalen Grat dazwischen wandeln träumerisch die Stimmen von Katarzyna und Łukasz.

 

Hörprobe

 

zur Übersicht