Do.
16.01.
Beginn: 20h
LeRiche



Eintritt: 10 €  Location: Halle

Tickets bei EVENTIM

 

LeRiche ist ein moderner Troubadour und wahrer Nomade. Von der Insel Neufundland stammend, hat sich der Mitte Zwanzigjährige Singer-Songwriter aus der kleinen Hafenstadt Port aux Basques mit 4319 Einwohnern aufgemacht, um mit seiner Gitarre und seinem Ohrwurm-garantierenden Indie-Folk-Pop die Welt zu begeistern. Bereits sein Debütalbum „X-Dreamer“ schlug in den vergangenen zwei Jahren Wellen weit über die Landesgrenzen Neufundlands hinaus: knapp zwei Millionen Streams auf Spotify und Radio-Support von deutschsprachigen Tastemaker-Radiostationen wie Deutsch-landfunk Nova, Detektor.FM, Deutschlandfunk Kultur und mehrfache Top-10-Platzierungen in den offiziellen deutschen Campus Airplay Charts. In UK knüpfte ein Auftritt beim Showcase-Festival The Great Escape und die Zusammenarbeit mit dem Label Fierce Panda, das u.a. als Entdecker von Coldplay gilt, an den Erfolg an. Zudem folgten 2019 ausgedehnte Touren durch Deutschland, den USA und Canada. In seiner neuen Single „Hair Elastic“ verarbeitet Brad, wie LeRiche mit bürgerlichem Namen heißt, die rasante Entwicklung und die für ihn großen Veränderungen der letzten Jahre. Und das bedeutet getreu seinem Motto “I can’t stay, I’m built to fly,” vor allem eines: touren, touren, touren. „Hair Elastic“ handelt genau davon. Opfer bringen zu müssen, für das was du liebst. “Being nomadic isn't all it's cracked up to be. The hardest part is regularly leaving your friends and family behind.“ Das Gefühl, das LeRiche in „Hair Elastic“ beschreibt, wird den Neufundländer auch im nächsten Jahr begleiten, denn für Januar 2020 ist bereits eine breit ausgedehnte Tour durch Deutschland angekündigt.

 

Hörprobe

 

zur Übersicht